KreuzUndQuer

„kreuzundquer“ – der etwas andere Gottesdienst

KuQ2015 Das Anspielteam  im Dezember 2015 zum Thema „Alle Jahre wieder“. Ab jetzt stehen die Ansprachen hier zum Nachhören bereit.

Harfenklänge kreuzundquer im November 2014 zum Thema „Harfe, Fegefeuer, Wiedergeburt? tot – und was dann?

2013_08KuQTeamtreffen Das Teamtreffen am 17.8.2013 in Rehrßen beantwortet die Frage: Die neue kreuzundquer Saison startet im November!

KuQ0613AfterChurch  Der Bericht zum Saisonabschluss 2013 stellt die Frage: Wie geht es weiter mit Kreuz & Quer?

10JahreKuQ Am 14. Dezember 2012 feierten wir 10 Jahre kreuzundquer – unseren „etwas anderen Gottesdienst“ in der Vilser St. Cyriakus Kirche, (fast) immer am zweiten Freitag im Monat um 19:30 Uhr.

 

„kreuzundquer“ – der etwas andere Gottesdienst

Und das tolle dabei: Die Kirche ist (fast) immer voll!

„kreuzundquer“ – das bedeutet: mal spritzig-frech, mal nachdenklich-besinnlich aber immer mit Fragen und Themen mitten aus dem Leben.

Einige Beispiele aus den vergangenen Monaten:

„Traumprinz gesucht – Frosch gefunden. Liebe im Stresstest“,

„Aus der Bahn geworfen…“. Wenn ich nicht mehr funktioniere;

„Zwischen Weckerklingeln und Tagesthemen“ – Kraftquellen im Alltag;

„Kreuzzüge, Missbrauch, Heuchelei“ – Die Sünden der Kirche;

„Den Verstand bitte hier (nicht) abgeben“ – Einladung zu einem kritischen Glauben.

Durch den Gottesdienst in der jeweils passend dekorierten Vilser Kirche führt ein  freundlich-lockeres Moderatoren-Duo, die modernen Lieder werden vom „Musikteam“ begleitet und eine kurze Theaterszene oder ein Interview  führen humorvoll oder auch nachdenklich ins Thema ein.

Interviewgast Ralf Meister Das Musikteam

Nach der Ansprache bringt zumeist ein  besonderer musikalischer Gast sein Können zu Gehör.

Nach einer Zeit der Stille sowie einem kurzen Info-teil bildet das gemeinsame Segenslied den Abschluss des Gottedienstes.

Im Anschluss gibt es in der Kirche die Gelegenheit, sich persönlich segnen zu lassen oder das Gespräch mit dem Prediger oder auch einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin zu suchen.

„kreuzundquer“ richtet sich an alle Menschen, die Fragen an das Leben haben und offen dafür sind, Gott in ihrem Leben zu begegnen.

Manche unserer Gäste haben durch „kreuzundquer“ wieder einen ganz neuen Zugang zu Glaube und Kirche gefunden. Andere tanken an den Abenden einfach auf oder lassen sich gezielt durch bestimmte Themen oder Lieder inspirieren. Auch „Kirchenfrustrierte“ und „Ausgetretene“ sind zu unseren Gottesdiensten herzlich willkommen!

Wie auch immer: Wir als „kreuzundquer“-Team wünschen uns, dass wir alle gemeinsam neu mit Gottes Liebe in Berührung  kommen und Energie und Inspiration  für unseren Alltag finden.

Genau das erleben wir immer wieder und deshalb ist „kreuzundquer“ ein echter „Dauerbrenner“ geworden – mit Ausstrahlung in die ganze Region und darüber hinaus.

 

Ein Team von insgesamt ca. 20 Ehrenamtlichen in verschiedenen „Teams“ bereitet die  Gottesdienste vor.

Die organisatorische Leitung  bei „kreuzundquer“ hat Meina Fuchs (Tel. 04252/4851) privat@internetkulturcafe.de

 

Gruppen

In unseren Gemeinden treffen sich über 30 Gruppen und Kreise. Trauen Sie sich einfach mal herein!
mehr...

Gottesdienste

Die Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen haben ein buntes Programm an verschiedenen Gottesdiensten. Neugierig? Hier geht es zur Übersicht
mehr...

Sprüche und Gebete

Besondere Wegmarken im Leben verdienen einen persönlichen Zuspruch. Hier gibt es Vorschläge für Tauf,- Konfirmations- und Trausprüche!
mehr...