Mobiler Abendsegen: Kirche kommt zu euch nach hause

April 3, 2020

Am Ostersonntag, den 12. April startet wieder unser Mobiler Abendsegen – dieses Mal als mobiler Ostersegen! Das heißt konkret, dass Pastor Florian von Issendorff zusammen mit Kirchenmusiker Dietrich Wimmer, einer Trompete und einer mobilen Lautsprecheranlage zu euch kommt. Die beiden bleiben dabei auf der Straße. Und ihr bleibt gemütlich im Haus und schaut vom Fenster, dem Balkon oder eigenen Garten aus zu und feiert natürlich auch mit. Dieser Gottesdienst dauert etwa 5 bis 10 Min. Und danach geht es für die beiden, ihre Trompete und die mobile Lautsprecheranlage zum nächsten Ort.

Die Haltestellen des mobilen Abendsegens am 12. April sind:

  •  ▪ 18.00 Uhr: Engeler Straße (vor der Sparkasse)
  •  ▪ 18.20 Uhr: Bergstraße/Zur Flüthe
  •  ▪ 18.35 Uhr: Niederfeld/Am Kürting
  •  ▪ 18.50 Uhr: Zu den Weiden/Am Moorgraben/Schwalbenweg (an der Kreuzung)

Wichtig ist dabei, dass sich nicht draußen Leute versammeln, sondern alle schön in der Wohnung oder im Haus bleiben, damit wir das Kontakt- und Versammlungsverbot nicht verletzen. Und trotzdem haben wir so die Möglichkeit, neben all den Internet-Angeboten endlich wieder in echt und offline miteinander zu beten und zu singen.

Beim mobilen Abendsegen singen wir im Übrigen das Lied „Christ ist erstanden“ (Ev. Gesangbuch Nr. 99,1-3). Das Gesangbuch sollte also bereit liegen.

Statt Terminen gibt es jetzt Andachten auf der Homepage

März 28, 2020

Aufgrund der Corona-Krise fallen vorerst alle Gottesdienste und sonstigen Veranstaltungen der Ev.-luth. Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen komplett aus.

Daher macht die bisherige Termin-Spalte auf der Homepage aktuell keinen Sinn. Um miteinander verbunden zu bleiben, stellen die Pastor_innen jetzt Andachten auf die Homepage und nutzen dabei diese neue Spalte in der Menüleiste.

Hier gibt es nun immer alle Links zu den Andachten in dieser besonderen Zeit.

Angebote in Zeiten von Corona

März 21, 2020

In dieser unruhigen Zeit sehnen wir uns nach Nähe und doch heißt das wichtigste Gebot der Stunde. Haltet Abstand!

Trotzdem laden unsere Gemeinden zur Andacht am Sonntagmorgen ein. Um 10:00 Uhr läuten die Kirchenglocken zum Gottesdienst-To-Go.

Für den Sonntag Lätare („Freue dich!“) am 22.3. hat Pastorin Mareike Hinrichsen-Mohr eine Andacht vorbereitet, die Sie über diesen Link öffnen können.

Die Lesungen zum heutigen Gottesdienst können Sie über diesen Link öffnen

Solange wir keine Gottesdienste ausrichten können, werden wir diese Andachten regelmäßig anbieten. Sie können sich in einen Mailverteiler eintragen lassen, wenn Sie die Andachten erhalten möchten. Bitte wenden Sie sich dazu an Astrid.Grundmann@evlka.de!

An unserer Kirchtür wiegen sich „Hoffnungsworte“ im Wind, Kärtchen mit Bibelversen hängen dort bereit zum Mitnehmen und Weitergeben.
Der offene Bücherschrank an der Vilser Kirche bietet kostenloses Lesematerial für lange Corona-Abende. Außerdem liegen dort auch Abläufe für den „Gottesdienst-To-Go“

Ähnlich Wie schon in der letzten Woche bietet die Kirchengemeinde Harpstedt auch an diesem Sonntag einen YouTube-Gottesdienst an: Einfach ab 10:00 Uhr auf den Link klicken und am Bläsergottesdienst teilnehmen!

KIRCHE UND CORONA – WIE GEHT‘S WEITER?

März 17, 2020

GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN
Alle Gottesdienste und sonstigen Veranstaltungen der Ev.-luth. Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen fallen vorerst bis 19. April komplett aus (das betrifft auch die Angebote in den Altenheimen).

GEBET UND „GOTTESDIENST TO GO“
Bis dahin läuten jeden Sonntag um 10.00 Uhr in Bruchhausen und Vilsen für fünf Minuten die Glocken und rufen zum persönlichen Gebet. Wenn Sie nicht den Fernsehgottesdienst sehen möchten, dann nehmen Sie sich gerne unseren GOTTESDIENST TO GO mit und stimmen am Sonntag um 10.00 Uhr mit vielen anderen von zuhause aus ins Gebet ein.

TAUFEN, HOCHZEITEN UND BEERDIGUNGEN
Alle bis zum 19. April geplanten Taufen werden entweder verschoben oder als „Haustaufe“ zuhause durchgeführt. Weitere Taufen werden bis dahin nicht angenommen. Taufen bei Lebensgefahr sind weiterhin jederzeit möglich. Hochzeiten waren bis zum 19. April nicht geplant.

Beerdigungen finden weiterhin statt, aber mit Einschränkungen:
Nach Möglichkeit soll nur der engste Familienkreis kommen und bei einer Trauerfeier unter freiem Himmel auf dem Friedhof Abschied nehmen. Die Kapelle ist geschlossen.

KONFIRMATIONEN
Leider können auch die Konfirmationen nicht wie geplant stattfinden. Diese werden aber im Herbst nachgeholt.

SEELSORGE
Die Pastor_innen stehen Ihnen jederzeit für Seelsorge (telefonisch oder persönlich) zur Verfügung. Auch die Möglichkeit des Hausabendmahls soll es unter bestimmten Voraussetzungen auch weiterhin geben.

EINKAUFSHILFE
Wenn Sie das Haus nicht mehr verlassen können, helfen wir Ihnen gerne bei Einkäufen weiter. Melden Sie sich bei Bedarf gerne im Pfarramt (04252 2249).

ANSPRECHPARTNER_INNEN
In dieser Notzeit stehen Ihnen wie gewohnt alle Ansprechpartner_innen zur Seite. Bei den Kirchenbüros bitten wir zu prüfen, ob ein persönlicher Besuch zwingend nötig ist.
Pfarramt:
Pastorin Mareike Hinrichsen-Mohr (04252 2201)
Pastorin Anja von Issendorff (0152 08480513)
Pastor Florian von Issendorff (04252 2249)

Kirchenbüro Bruchhausen:  Karin Hollmann (04252 9389380), Öffnungszeiten: Di und Fr 9.30 bis 11.30 Uhr

Kirchenbüro Vilsen: Astrid Grundmann (04252 9389018), Öffnungszeiten: Di und Fr 8.30 bis 11.00 Uhr und Mi 17.00 bis 18.00 Uhr

Einladung zum YouTube Gottesdienst aus Harpstedt

März 14, 2020

Durch die Corona-Krise sind aktuell alle Gottesdienste in unseren Gemeinden abgesagt. Es gibt aber ein regionales Gottesdienstangebot aus Harpstedt: Pastor Timo Rucks veranstaltet am 15.3., 11:00 Uhr einen Gottesdienst auf YouTube mit dem Titel „Glaubst Du noch oder folgst Du schon?“

Einfach ab 10:40 auf den Link klicken:

Vorfreude auf die Sommerfreizeiten für Jugendliche und Kinder

Februar 22, 2020

Sommerfreizeit nach Hanstedt für Kinder von 8-12 Jahren vom 3.-7.8.2020

Schon ein bisschen her: Kinderfreizeit 2015 in Hanstedt

Endlich soll es wieder eine Freizeit für Kinder geben!

Gemeinsam mit anderen Kindern und einem lieben Team geht es nach Hanstedt in ein schönes Gruppenhaus. Dort gibt es nicht nur tolles Essen und viele Spiele und Spaß – wir werden zu einer Schatzsuche aufbrechen und echte Piraten kennen lernen… 

Natürlich ist auch Gott bei uns. Wir lernen ihn besser kennen und erleben, was es heißt, mit ihm befreundet zu sein!

Also, komm mit auf unsere Piratenreise und freu dich auf den Sommer deines Lebens!

Die Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen bieten diese Freizeit gemeinsam an-motivierte und engagierte Mitarbeiter kümmern sich um das Programm und freuen sich auf Dich!

Hier erreicht Ihr den Annmeldeflyer für die Kinderfreizeit!

Sommerfreizeit für Jugendliche vom 16.-28. Juli in Kroatien

Gruppenbild der Sommerfreizeit 2019

Am 16. Juli startet die diesjährige Sommerfreizeit nach Kroatien. Hier findet Ihr den Anmelde-Flyer für die Freizeit!

KreuzUndQuer zum Valentinstag

Februar 14, 2020

Ist es Liebe … Diese Frage stellt sich nicht nur am Valentinstag und so untersuchte das KreuzUndQuer-Team diese Frage im Februargottesdienst auf sehr vielfältige Weise: Hier die Moderatorinnen Leonie Töpperwien und Astrid Grundmann…

Besonders launig war das Anspiel, bei dem Romeo und Julia in ihrer klassischen Liebe leider der Konkurrenz auf dem Beziehungsmarkt nicht standhalten können, so dass am Ende nur parshippen übrig bleibt… und wer das Anspiel noch mal als Ausschnitt anschauen möchte, kann das hier tun:

 

Mareike Hinrichsen-Mohr hielt die Ansprache: Wir lieben Menschen, Tiere, Dinge, Essen und nehmen dabei ganz oft das Wort „Liebe“ in den Mund. Und Gottes Liebe ist ein Geschenk, das wir nur erkennen müssen.

Wie immer begleitete das Musikteam den Gottesdienst und zum Abschluss waren die Besucher in die Scheune zum gemütlichen Ausklang eingeladen.

Kirchenrallye der KU4-Kinder

Januar 25, 2020

Ein Ziel des KU4-Jahres ist es, überhaupt erst einmal zu verstehen, wer oder was eigentlich eine Kirchengemeinde ist. Zuerst sind da natürlich das Kirchengebäude und der Sonntags-Gottesdienst.

Damit unsere KU4-Kinder Kirche und Glauben kennenlernen, hatten sich heute acht haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter unserer Gemeinde mit den KU4-Kindern zu einer Kirchenrallye getroffen: Die Kinder sollten herausfinden, wer alles nötig ist, damit der Sonntags-Gottesdienst stattfindet.

Zum Gottesdienst gehört natürlich eine Pastorin. Das ist bei uns Mareike Hinrichsen-Mohr. Schwieriger ist es schon, zu erklären, was eine Kirchenvorsteherin wie Almut Schweers macht.

  Den Gottesdienst unterstützen auch ehrenamtliche Mitarbeiter wie Jenny Döhl und Nina Kleinschmidt, die die Lesungen und die  Fürbittengebete vorbereiten. Petra Leefers spricht mit den Kindern über die Familienkirche, die an manchen Sonntagen parallel zum Gottesdienst für Kinder angeboten wird.

Heide Meyer als Küsterin bereitet die Kirche vor, legt alles bereit und sorgt für Ordnung. Unsere Sekretärin Astrid Grundmann hatte ein 100 Jahre altes Kirchbuch mit. Da hatte ihr Vor-Vor-Vorgänger die Namen der 1912 Konfirmierten eingetragen.

Die Kirchenrallye fand im Rahmen des KU4-Aktionstages statt, der vom KU4-Team vorbereitet worden war. Ein großes Dankeschön geht daher an Leonie Töpperwien, Sonja Leefers, Piet Schnieder und die anderen Gruppenleiterinnen!

Sternensinger unterwegs auf ökumenischen Wegen

Januar 19, 2020

Je 7 Kinder aus der katholischen und den beiden evangelischen Gemeinde in Brauchhausen-Vilsen zogen am 7. Januar in vier Gruppen durch die Samtgemeinde. Insgesamt 2768 Euro sammeten sie so für „Frieden im Libanon! Und weltweit.“

Mit freundlicher Genehmigung der Kreiszeitung….

Klaus Priesmeier stellt „Ganz nah dran“ vor

Januar 9, 2020

„Ganz nah dran“ an Bruchhausen-Vilsen war unserer ehemaliger Pastor Klaus Priesmeier, als er am 9. Januar mit seinem neu erschienenen Buch im Vilser Gemeindehaus seine alte Gemeinde besuchte.

„Ganz nah dran“ lautet auch der Titel seines Buches, das an die Jahreslosung aus dem Markusevangelium anknüpft: „Ich glaube – hilf meinem Unglauben!“

Klaus Priesmeier geht es um die Frage, was denn den Markenkern von Christentum und Kirche ausmacht. Seine Antwort lautet, dass Kirche ohne Einladung zum Glauben leer und verzichtbar ist …. aber natürlich nur in Kurzform. Einige der Besucher hatten das Buch bereits gelesen und lobten das sehr lesenswerte Werk und darum lautet der Rat: selber lesen!

Das Buch ist im Gemeindebüro oder in jeder Buchhandlung erhältlich.

Gruppen

In unseren Gemeinden treffen sich über 30 Gruppen und Kreise. Trauen Sie sich einfach mal herein!
mehr...

Gottesdienste

Die Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen haben ein buntes Programm an verschiedenen Gottesdiensten. Neugierig? Hier geht es zur Übersicht
mehr...

Sprüche und Gebete

Besondere Wegmarken im Leben verdienen einen persönlichen Zuspruch. Hier gibt es Vorschläge für Tauf,- Konfirmations- und Trausprüche!
mehr...