Der Lebendige Advent sucht Mitwirkende!

Oktober 16, 2021

Der Advent ist eine Zeit des Wartens und der Vorfreude für uns Menschen, denn der Herr kommt zu uns in Menschengestalt. Als Jesus von Nazareth wird er geboren. Darauf warten wir mit unterschiedlichen Bräuchen, besonderer Stimmung, Besinnung, aber auch mit Hektik.

Die Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen möchten gemeinsam einen lebendigen Adventskalender gestalten. Dafür suchen wir Interessierte, die sich vorstellen können, ein „Türchen“ zu gestalten.

Mittwochs und freitags um 18:00 Uhr soll sich der Kalender an unterschiedlichen Orten in unseren Gemeinden öffnen. Wir wollen draußen sein und Plätze wählen, die viele Menschen gut erreichen können. Die Türchen haben dabei einen ähnlichen Aufbau: Begrüßung – Lied – Impuls – Vater Unser – Segen – Lied. Die Grundausstattung in einem dekorierten Bollerwagen (Logo) mit Mikrophon, Lautsprecher, Thermoskannen u.a. wird zum Erkennungszeichen.

Wer mitmachen mag oder sich erst einmal für den „Lebendigen Advent“ interessiert, ist am 22.10. um 18:00 Uhr herzlich in das Gemeindehaus Bruchhausen zum Austausch und für weitere Absprachen eingeladen.

Bei Fragen rufen Sie gerne Jenny M. Döhl (015731343244) an.

Jubelkonfirmationen in Bruchhausen und Vilsen

Oktober 16, 2021

Am dritten Oktoberwochenende fanden in unseren Gemeinden endlich wieder Jubelkonfirmationen statt, denn im Coronajahr 2020 waren alle Julibäumsveranstaltungen abgesagt worden. So sind die jetzt um ein Jahr verspäteteten Goldenen Konfirmationen auch ein Zeichen für die wieder zurückkehrende Normalität. Das Foto zeigt die Vilser Konfirmanden aus dem Jahr 1970 vor dem Gottesdienst am 9. Oktober.

Hier sind die Goldenen Konfirmanden des Jahrgangs 1971 zu sehen. Die beiden Erinnerungsgottesdienste in Vilsen hielt unser ehemaliger Pastor Horst Bringmann.

Die Brokser Kirchengemeinde hatte neben den Goldenen Konfirmanden auch die Konfirmanden mit einer 60-, 65-, 70- oder 75-jährigen Wiederholung eingeladen.  Das Foto vom Gottesdienst um 10:00 zeigt die bunte Mischung der Konfirmations-Jubilare vor der Brokser Kirche. Auch der zweite Gottesdienst um 14:00 war gut besucht.

Für alle Beteiligten ware es ein fröhliches Wiedersehen, das nach den Gottesdiensten in den Gaststätten fortgesetzt wurde.

Erntedankfest

Oktober 3, 2021

Der prächitg geschmückte Altarraum in der Brokser Kirche spricht von einem guten Erntejahr 2021. In diesem Jahr hatten die Kirchenvorsteher für den Erntedankschmuck gesorgt.

In Vilsen waren in diesem Jahr die Wöpser mit dem Kirchenschmuck an der Reihe: Kartoffeln, Kürbisse, Äpfel, Walnüsse, Sonnen- und andere Blumen, Mais, Kastanien zeugen von den vielen Gründen, dankbar auf unsere Lebensmittel und unser Leben insgesamt zu schauen.

 Eine besondere Freude war es auch, dass die Kantorei erstmals seit Beginn der Coronakrise wieder in ienem Gottesdienst auftreten konnte!

Konfirmationen im September

September 16, 2021

Wie im letzten Jahr finden auch 2021 die Konfirmationen erst im September statt. Begonnen haben die Konfirmationen am 11. und 12.9. in Vilsen, wobei coronabedingt drei kleine Gottesdienste stattfanden.

Pastor Damm-Wagenitz mit der ersten Gruppe unserer jungen Konfirmierten am Samstag, 11.9.

Dies sind die Konfirmandinnen und Konfirmanden des zweiten Konfirmationsgottesdienstes am Samstag, 11.9.

Wir gratulieren auch den Konfirmierten vom 12.9. in Vilsen!

Die Konfirmationen in Bruchhausen folgten in der nächsten Woche und zwar am Sonntag dem 19. September.

Wir gratulieren allen Konfirmierten!

Der Einschulungsgottesdienst

September 4, 2021

Am Nachmittag des 3. September fand auf dem Vilser Kirchplatz der Einschulungsgottesdienst unserer neuen Erstklässler statt.

 

Der Gottesdienst wurde ökomenisch von Pastor Mathias Hartewieg aus Bruchhausen und Pfarrer Grunwaldt aus der katholischen Gemeinde gestaltet.

Wie schön, dass unsere Erstklässler bei diesem schönen Spätsommerwetter den Ernst des Lebens unter Gottes Segen antreten wollen!

Sommerkirche 2021

August 9, 2021

Am 8. August lud der Heimatverein Engeln die Kirchengemeinden der Region zum Freiluftgottesdienst vor der Behlmer Mühle ein.

An diesem windigen Tag bestätigte sich, dass die Mühlenerbauer den richtigen Bauplatz für eine Windmühle gewählt hatten: Alle Besucher wurden ordentlich durchgepustet. Immerhin blieb es trocken, so dass der Gottesdienst ohne Regenstörung stattfinden konnte. Die Asendorfer Gitarrengruppe begleitete die Lieder, die endlich wieder gesungen werden durften. Pastor Mathias Hartewieg hielt eine Predigt mit Bezug auf die beiden Täuflinge. Wie schön, dass Taufen wieder im Gottesdienst möglich sind!

Abschluss und Rückblick auf die Turm- und Kirchenrenovierung

Juli 27, 2021

   Bei einem feierlichen Gottesdienst am 18. Juli wurde der Haupteingang der Vilser Kirche nach zweijähriger Renovierungszeit offiziell wieder freigegeben.

Hier zeigen wir einen Rückblick auf fast 10 Jahre Bau- und Renovierungsarbeiten im wahrsten Sinne des Wortes „rund um die ganze Kirche“. Es beginnt mit einem Rückblick auf die zweijährige Renovierungszeit des Vilser Kirchturms:

Schon im Januar 2021 gab es eine Ankündigung der jetzt abgeschlossenen Renovierungsarbeiten:

Die Turmrenovierung steht kurz vor dem Abschluss

Zu Beginn der Corona-Pandemie nutzte unser Kirchenmusiker Dietrich Wimmer das Gerüst für Turmkonzerte.

Die Renovierungsarbeiten am Turm hatten im Juni 2019 begonnen:

Die Renovierung des Vilser Kirchturms beginnt

Der Turmrenovierung war eine mehrjährige Planungsphase voraus gegangen, denn bei einer Baubegehung im November 2015 waren statische Mängel entdeckt worden. Die Glocken mussten bis zur Errichtung einer provisorischen Absturzsicherung schweigen.

Die Glocken der Vilser Kirche müssen schweigen

Dabei hatte die Gemeinde das Kapitel „Kirchenrenovierung“ im Jahr 2015 gerade zu den Akten gelegt, denn in den Jahren 2012 – 2014 zog bereits ein Baugerüst einmal die Runde um die Vilser Kirche – damals aber mit Ausnahme des Kirchturms.

Der Abschluss der Renovierungsarbeiten an der Vilser Kirche

Im März 2014 war es während dieser ersten Renovierungsphase auch zur Öffnung des Altarfensters gekommen:

Der Abschluss der Renovierungsarbeiten am Turm ist daher ein echter Meilenstein in der Baugeschichte der Vilser Kirche.

KU4-Abschlusswochenende

Juli 11, 2021

Endlich können wir uns wieder persönlich treffen, wenn auch noch mit Einschränkungen!

Am 10. und 11. Juli fand das KU4-Abschlusswochenende in und um die Vilser Kirche herum statt.

Am Samstag trafen sich trafen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden der 4. Klasse auf dem Kirchplatz.

Es hat Spaß gemacht! Diese Botschaft ist wohl ganz deutlich auf dem Gruppenbild zu sehen.

Der gemeinsame Sonntagsgottesdienst mit den Eltern rundete dann das Abschlusswochenende ab.

Richtfest am Vilser Pfarrhaus

Juni 26, 2021

Am Mittwoch, dem 7. Juli, endete mit dem Richtfest der erste große Bauabschnitt für das neuen Vilser Pfarrhaus. Ulrike Thalmann und Mathias Hartewieg bedankten sich bei den Bauarbeitern für die geleistete Arbeit.

Coronabedingt durfte leider nur ein begrenzte Anzahl von Besuchern an dieser Aktion teilnehmen. Daher waren nur geladene Gäste anwesend, die das Geschehen von der gegenüberliegenden Seite verfolgten.

Der erste Spatenstich für das neue Pfarrhaus in Vilsen fand bereits im Februar 2021 statt. Verfolgen Sie das Wachsen des Pfarrhauses in dieser Diashow:

 

Livestream vom Gottesdienst am 6. Juni um 11:00 Uhr in der Vilser Kirche

Juni 5, 2021

Mit einem Klick auf diesen Link gelangen Sie zum Livestream. Der Gottesdienst wird von Kantor Dietrich Wimmer gestaltet.

Gruppen

In unseren Gemeinden treffen sich über 30 Gruppen und Kreise. Trauen Sie sich einfach mal herein!
mehr...

Gottesdienste

Die Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen haben ein buntes Programm an verschiedenen Gottesdiensten. Neugierig? Hier geht es zur Übersicht
mehr...

Sprüche und Gebete

Besondere Wegmarken im Leben verdienen einen persönlichen Zuspruch. Hier gibt es Vorschläge für Tauf,- Konfirmations- und Trausprüche!
mehr...