Adonia-Teens-Chor am 10. April in Bruchhausen-Vilsen

Isaak – so sehr geliebt

Adonia bringt in Zusammenarbeit mit unseren Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen ein biblisches Drama voller Liebe und Vertrauen auf die Bühne. Begeisterte Musicalsongs aus der Feder von Marcus Heusser und seinem Team verleihen dem der jahrtausendalten Geschichte ein neues Gesicht. Ermutigend und herausfordernd. Mit ihrer Kreativität und Energie wird es den jungen Mitwirkenden auch in diesem Jahr gelingen, das Publikum über alle Generationen hinweg zu begeistern.  In kürzester Zeit studieren sie 13 Songs, Theater und Choreographien im Musicalcamp ein, bevor sie auf eine viertägige Konzerttournee gehen.

Die Adonia-Aufführung „Esther“ in der Mensa des Schulzentrums

Die Story: Drei Tage soll die Reise dauern. Für den kleinen Isaak ist es ein Abenteuer. Für seinen Vater Abraham ist es die schwerste Prüfung seines Lebens. Denn nur er weiß, dass seinem Sohn in Morija der Tod droht … Unterwegs lernt Isaak die Geschichte seiner Familie kennen. Er erfährt, warum es ein absolutes Wunschkind ist und staunt über den unsichtbaren, rätselhaften Gott Abrahams.

Die Musicalarbeit von Adonia haben wir in den letzten beiden Jahren in Bruchhausen –Vilsen erlebt. Adonia ist zum fünften Mal zu Gast. Alle Besucher, die die Musicals und die Begeisterung der Teens erlebt haben waren begeistert.

Das Musical „Isaak – so sehr geliebt“ wird am Mittwoch, den 10. April 2019 in der Mensa des Schulzentrum Bruchhausen-Vilsen aufgeführt. Der Auftritt des 70-köpfige Chores und seiner Band beginnt um 19.30  Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um freiwillige Spenden zur Kostendeckung gebeten.

Adonia ist eine Musicalarbeit mit Jugendlichen Projektchören. Seit 2001 steht Adonia für ganz besondere Konzerterlebnisse: Dieses Jahr sind in ganz Deutschland zahlreiche regionale Adonia Projektchöre mit mehr als 4000 Kindern und Jugendlichen und 1000 ehrenamtlichen Mitarbeitern, Musikern und Betreuern unterwegs. Das Musical wird dabei fast 250 mal aufgeführt. Die jeweiligen Projektchöre treffen sich für ein viertägiges Probecamp, bei dem die Teilnehmer unter Anleitung von geschulten Mitarbeitern das ganze Konzertprogramm einüben. Vorab haben die Künstler bereits die Noten und eine vorproduzierte CD zum Üben erhalten.

Dieses Probecamp findet in diesem Jahr wieder im Schulzentrum in Bruchhausen-Vilsen statt. Am 06.04. treffen die Jugendlichen und die ehrenamtlichen Mitarbeiter ein und werden üben, üben und nochmals üben. Während dieser Campzeit übernachten die Teens in der Schule, bevor sie die Premiere in der Mensa auf die Bühne bringen.

Für die Nacht vom 10.04. auf den 11.04.2019 übernachten sie dann in Gastfamilien, dazu benötigen wir wieder zahlreiche Freiwillige, die eine Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Das heißt, dass wir Familien suchen, die bereit sind zwei oder mehr Jugendlichen für eine Nacht einen Schlafplatz (Schlafsack wird mitgebracht) und ein Frühstück zu stellen. Wer das ermöglichen kann melde sich bitte bei Ulrike Thalmann (04252-652) oder Iris Flentje (04247 1335).

Gruppen

In unseren Gemeinden treffen sich über 30 Gruppen und Kreise. Trauen Sie sich einfach mal herein!
mehr...

Gottesdienste

Die Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen haben ein buntes Programm an verschiedenen Gottesdiensten. Neugierig? Hier geht es zur Übersicht
mehr...

Sprüche und Gebete

Besondere Wegmarken im Leben verdienen einen persönlichen Zuspruch. Hier gibt es Vorschläge für Tauf,- Konfirmations- und Trausprüche!
mehr...